logo familienfreundlichegemeinde

Gemeinde Längenfeld -  +43 5253 5205

Recyclinghof

Der Recyclinghof Längenfeld bietet ein umfassendes Serviceangebot und bürgerfreundliche Öffnungszeiten. Die meisten Abfälle können kostenlos abgeliefert werden. Für gebührenpflichtige Abfälle steht ein modernes Verwiege- und Kassensystem zur Verfügung. Zeitgemäß und komfortabel ist auch das großzügige Dach und die geräumige Rampe, wodurch die Container bequem von oben befüllt werden können. Übersichtliche Beschriftungen sorgen für einfache Orientierung. Das geschulte Personal vor Ort steht gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.



 

Recyclinghof Plan neu



Gebühren

Kostenlos: 

Altpapier, Karton, Weiß- und Buntglas, Verpackungen aus Kunst- und Verbundstoffen, Metall-Verpackungen, Schrott und Altmetall, Grünschnitt - Baum- und Strauchschnitt, Textilien und Schuhe, Öli - Speisefette, Problemstoffe (z.B. Medikamente, Batterien, Farben, Lacke, Altöl, usw. ...) Elektrogeräte, Kühlgeräte, TV - Geräte & PC-Monitore, Energiesparlampen & Leuchtstoffröhren, Nespresso - Kapseln

Gebührenpflichtig: (Gebühren Stand 2016)

pro kg entsorgter Sperrmüll   €  0,36
pro kg entsorgte Bauschuttmenge (Kleinmengen)   €  0,15
pro kg entsorgte Menge an Schlacht- und Fischabfälle   €  0,39
pro kg entsorgte Altholzmenge   €  0,10
pro kg entsorgte Flachglasmenge   €  0,10
pro Stk. Autoreifen ohne Felge   €  2,62
pro Stk. Autoreifen mit Felge   €  5,23
pro Stk. Traktorreifen ohne Felge   €  6,98
pro Stk. Traktorreifen mit Felge   € 13,95
pro Stk. LKW-Reifen ohne Felge   €  7,70
   
Gebühren Rest- und Biomüll  
pro kg entsorgte Restmüllmenge €  0,36
pro kg. entsorgte Biomüllmenge €  0,18



Die Tierkadaversammelstelle der Gemeinde Längenfeld befindet sich ebenfalls am Recyclinghof!

Die Biomüllabfuhr erfolgt bis Ende Oktober im gesamten Gemeindegebiet wöchentlich, ab November findet die Abholung wieder 14- tägig statt!

Die genauen Termine befinden sich am aktuellen Müllabfuhrplan!

Der Verkauf von Bioabfallsäcken, Grünabfallsäcken, gelben Säcken, Restmüllsäcken und von Abfalltonnen für die Restmüll- & Biomüllsammlung findet am Recyclinghof statt.

 


Sammelsäcke Bioabfälle:
Für die Sammlung des Bioabfalles dürfen nur biologisch abbaubare Einlegesäcke aus Maisstärke verwendet werden (keine herkömmlichen Säcke aus PE-Kunststoff). Diese sind in allen Größen am Recyclinghof käuflich zu erwerben!

Säcke und Preise:

  • 10 Liter Vorsammelbehälter: € 4,30 (26 Säcke pro Rolle)
  • 25 Liter: € 5,40 (26 Säcke pro Rolle)
  • 60 Liter: € 4,80 (10 Säcke pro Rolle)
  • 120 Liter: € 5,80 (10 Säcke pro Rolle)
  • 240 Liter: € 8,70 (10 Säcke pro Rolle)


Sammelsäcke für Grünabfälle:
Am Recyclinghof sind ebenfalls Grünabfallsäcke aus PE-Kunststoff erhältlich.

  • 180 Liter € 7,00 (pro Sack)
  • 270 Liter € 8,00 (pro Sack)


Sonstige Sammelsäcke:

  • Gelber Sack für PE-Verpackungsstoffe € 2,50 pro Rolle (13 Säcke)
  • Restmüllsäcke passend für die Restmülltonnen
    • 120 l RM Sack: € 0,70 (pro Sack)
    • 240 l RM Sack: € 0,80 (pro Sack)
    • 1100l RM Sack: € 2,70 (pro Sack)

 

Für die Entleerung von Sperrmüll, Altholz, Flachglas und Bauschutt sowie für den Verkauf von Abfallsäcken benötigt man ab sofort wieder die Berechtigungskarte Recyclinghof Längenfeld. Sollten Sie keine Karte besitzen, bitten wir Sie, sich beim Recyclinghof oder beim Gemeindeamt zu melden. Die zweite Ausstellung einer Berechtigungskarte kostet € 5,00.
Siehe Information Recyclinghofkarte.


Ökologische Anzündhilfen der Lebenshilfe:
In liebevoller Kleinarbeit produziert die Lebenshilfe Tirol in ihren Werkstätten ökologische Anzündhilfen. Mit Ihren Kauf kann jeder Einzelne eine wertvolle und nachhaltige Sozial- und Umweltinitiative unterstützen. Durch die Produktion und den Verkauf von Anzündhilfen aus Holz trägt die Lebenshilfe Tirol dazu bei, dass die Bevölkerung Tirols das Anheizen in ihren Öfen umweltbewusster betreiben kann. In allen Regionen Tirols hat die Lebenshilfe Standorte, um über die Initiative "Richtig heizen mit Holz" zu informieren.

Das ganze Jahr über kann man bei uns am Recyclinghof ökologische Feueranzünder der Lebenshilfe Tirol kaufen. In der Werkstätte Ötztal Bahnhof hat sich das Kerzen- und Wachsteam auf die Produktion von Anzündern spezialisiert und damit einen Verkaufsschlager geschaffen.

Die Einnahmen aus dem Verkauf dieser Anzünder kommen zur Gänze der Lebenshilfe Tirol zugute!

Preise:

  • Packung mit 28 Stk. Anzündhilfen € 5,00
  • Packung mit 56 Stk. Anzündhilfen € 10,00



Feuer Anzünderlebenshilfe tirol logo neu3



Informationen vom Recyclinghof:

Automatikschloss für Mülltonnen:
Sie möchten ihre Abfalltonne gerne versperren? Wir haben die richtige Lösung – mit unserem Automatikschloss kann man die Abfalltonne zugesperrt zur Sammelstelle stellen. Die Öffnung des Behälters erfolgt beim Entleeren automatisch und im Anschluss ist die Abfalltonne wieder versperrt. So verhindert man, dass Unberechtigte Abfälle in die Tonne geben! Das Automatikschloss ist bei Behältern ab 60 l geeignet (Restmüll und Biomüll).

Preis pro Schloss € 28,00 (inkl. 2 Schlüssel)

Automatikschloss

 

Ordnungsgemäßer Transport zum Recyclinghof:
Ein großer Teil der Bevölkerung liefert den Müll zum Recyclinghof offen an, wodurch einige Abfälle am Transportweg verloren gehen
Die Gemeinde bittet daher um eine ordentliche und verkehrssichere Beladung der Abfälle!!!

anhaengerplane flachplaneAnhängernetz






ffnungszeiten Recyclinhof neu






Recyclinghof Längenfeld      Umweltberater:
Au 260 Grüner Alexander
6444 Längenfeld Tel.: 0664 88455090
Tel.: 05253 65072 E-Mail: umwelt@laengenfeld.tirol.gv.at

Öffnungszeiten

 

Montag - Freitag:

07:30 Uhr - 12:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag:

14:00 Uhr - 17:00 Uhr

Adresse

 

Gemeinde Längenfeld

Oberlängenfeld 72
6444 Längenfeld
Telefon: +43 5253 5205
gemeinde@laengenfeld.tirol.gv.at

Augenblicke

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.